Schlagwort-Archive: Liquiditätsengpässe

Zahlungsmoral europäischer Unternehmen am Wendepunkt

Von einer Zäsur in der Zahlungsmoral europäischer Unternehmen und Privatkunden berichtet die Studie Europäische Zahlungsgewohnheiten 2016 des Finanzdienstleisters EOS. Hierfür wurden 3.000 Finanzexperten aus 14 europäischen Ländern und den Branchen Handel, Industrie und Dienstleistungen bezüglich ihrer aktuellen Erfahrungen und … Read more >>

Auch bekannte Sportvereine sind vor Insolvenz nicht gefeit

In den vergangenen Wochen mussten gleich zwei bekanntere Sportvereine Insolvenz anmelden. Der bekanntere Insolvenzfall ist der des italienischen Erstligisten FC Parma, dessen Präsident Gampietro Manenti darüber hinaus aufgrund des Verdachts der Geldwäsche in Untersuchungshaft sitzt. Der Verein sitzt auf … Read more >>

Insolvenz in Eigenregie bei Zamek

In den kommenden Tagen wird sich wohl zeigen, wo die Reise beim Düsseldorfer Tütensuppenhersteller Zamek hingehen wird. Schließlich hat das Unternehmen aufgrund drohender Zahlungsunfähigkeit am Montag Antrag auf Insolvenz in Eigenregie gestellt. Die Gläubiger der Mittelstandsanleihe, über die das Read more >>

ESUG stößt bei Gläubigern auf Skepsis

Am 1. März diesen Jahres feiert das Gesetz zur Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) seinen zweiten Geburtstag. Grund genug, die bisherigen Ergebnisse und Einschätzungen hinsichtlich der viel diskutierten Reform des Insolvenzrechts Revue passieren zu lassen. Dieser Aufgabe haben sich … Read more >>

Studie zeigt: 2013 gab es weniger Firmeninsolvenzen

Firmeninsolvenzen in Deutschland 2004-2013_BürgelEine Studie der Wirtschaftsauskunftei Bürgel zeigt, dass die Anzahl der Unternehmenspleiten 2013 gesunken ist. Auch wenn immerhin 9,7 Prozent weniger Unternehmen Insolvenz angemeldet haben, gab es im vergangenen Jahr trotzdem noch 26.733 Unternehmenspleiten. Durch diese Insolvenzen entstand laut Bürgel … Read more >>

Eintracht Frankfurt leidet unter schlechter Zahlungsmoral ihrer Mitglieder

Da Debitos seinen Sitz in Frankfurt am Main hat, darf auch bei uns ein gewisses Maß an Lokalpatriotismus nicht fehlen. Daher freuen wir uns natürlich, dass die Eintracht am Wochenende 1:0 gegen Hertha BSC gewonnen hat. Grund zum Jubeln braucht … Read more >>

Rückblick auf prominente Insolvenzen in 2013

Im letzten Jahr haben wiran dieser Stelle mehrfach über Insolvenzen mit mehr oder minder prominentem Charakter berichtet. Zu Beginn des neuen Jahres bietet sich der Rückblick an, denn 2013 waren wieder verschiedenste Branchen von Insolvenzen betroffen. Wir können an dieser … Read more >>

Mehr Firmeninsolvenzen im 1. Halbjahr 2013

Firmeninsolvenzen 2013 pro BundeslandDie Wirtschaftsauskunftei Bürgel veröffentlichte jüngst die Zahl der „Firmeninsolvenzen 1. Halbjahr 2013“. Die Resultate sind in gewisser Weise Ausdruck einer neuen Entwicklung: Nach drei Jahren, in denen die Unternehmenspleiten kontinuierlich abnahmen, gibt es erstmals wieder mehr Firmeninsolvenzen in Deutschland. … Read more >>

Hellweg und EDE umwerben Max Bahr

Die Insolvenz des einen kann die Chance des anderen sein. Dies erfährt in jüngster Zeit die Praktiker-Tochter Max Bahr. Noch im Juli berichteten wir über die Folgeinsolvenz der eigentlich als profitabel geltenden Baumarktkette. Nun, so berichten einschlägige Medien, werben die … Read more >>

Kreditverkauf bei Scholz wahrscheinlich

Nach der Herabstufung des Ratings von BB- auf B durch Euler Hermes hat sich der angeschlagene Recycling-Spezialist Scholz AG nun mit seinen Kapitalgebern auf eine Stillhaltevereinbarung geeinigt. Diese sieht vor, dass sämtliche Tilgungsleistungen des Schrottrecyclers an bis zu 60 … Read more >>