Unternehmen erhält über Debitos und ExperConsult Liquidität in vier Tagen

Logos Debitos und ExperConsult

Frankfurt am Main, den 26. Juni 2013. In der Krise und bei drohender Zahlungsunfähigkeit ist schnelles Handeln gefragt. Debitos und ExperConsult konnten nun ein mittelständisches Logistikunternehmen innerhalb von nur vier Tagen mit frischer Liquidität versorgen.

Erst im Februar des laufenden Jahres gaben Debitos und ExperConsult ihre Zusammenarbeit im Bereich Unternehmensfinanzierung bekannt. Nun konnten die beiden Dienstleister in enger Abstimmung miteinander ein mittelständisches Logistikunternehmen in der Krise innerhalb von lediglich vier Werktagen mit frischer Liquidität versorgen. Auf diese Weise wurde die drohende Zahlungsunfähigkeit abgewendet und das Unternehmen mit sämtlichen Arbeitsplätzen gerettet.

Schnelle Liquidität in kritischer Unternehmenssituation
Als ExperConsult den Kontakt zwischen Debitos und dem Logistikdienstleister herstellte, befand sich dieser bereits in einer akuten Liquiditätskrise. Allerdings verfügte das Unternehmen über einen relativ hohen Forderungsbestand mit bonitätsstarken Schuldnern. Aus der Liste der offenen Posten konnte so eine Vielzahl an Forderungen selektiert und über die Debitos Forderungsbörse zum Verkauf angeboten werden. Der erhebliche Zeitdruck, der auf dem Unternehmer lastete, führte zu der Entscheidung, die Laufzeit des Angebots auf lediglich fünf Werktage anzusetzen. Gleichzeitig war es der explizite Wunsch des Logistikers, im Anschluss an diesen Forderungsverkauf einen Factoring-Vertrag abzuschließen. Nach nur vier Werktagen und somit bereits einen Tag vor Ende der Auktion erwarb ein Factoring-Unternehmen das angebotene Forderungspaket zu knapp über 95 Prozent des Nominalwerts.

Unternehmen in der Krise profitieren vom Fachwissen der Experten
Aufgrund der schnellen Prozesse gewann der Logistiker neben frischer Liquidität auch genügend Zeit, um seine Verbindlichkeiten zu reduzieren und die drohende Zahlungsunfähigkeit abzuwenden. Das Beispiel stellt eindrucksvoll unter Beweis, wie die enge Kooperation und weitreichende Expertise von ExperConsult und Debitos im Ergebnis dazu führen, Unternehmen in kürzester Zeit mit Liquidität zu versorgen. „Die Rettung des Unternehmens und der damit zusammenhängenden Arbeitsplätze freut uns in ganz besonderem Maße. Wir gehen davon aus, zusammen mit ExperConsult in der Zukunft noch vielen Unternehmen helfen zu können“, so Debitos Geschäftsführer Hajo Engelke. Der Fall stellt eindrucksvoll unter Beweis, in welcher unübertroffenen Geschwindigkeit Unternehmen über die Online-Forderungsbörse frische Liquidität erhalten können.

Über Debitos
Debitos ist die erste Online-Börse für den Handel mit Forderungen in Deutschland. Auf www.debitos.de können Unternehmen ihre Forderungen ganz unabhängig von deren Status einzeln oder im Paket zum Verkauf anbieten. Durch ein transparentes Bieterverfahren mit knapp 200 qualifizierten Käufern wird dabei der beste Preis ermittelt. Derzeit nutzen über 800 Unternehmen die Online-Plattform zur schnellen Liquiditätsbeschaffung durch Verkauf künftig fälliger Forderungen sowie zur Verwertung kaufmännisch ausgemahnter und titulierter Forderungen. Geschäftsführer der Debitos GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main sind Hajo Engelke und Timur Peters.



Jetzt kostenfrei
registrieren

Effiziente Lösung für
notleidende Kredite

Schnelle Prozesse im
Forderungsverkauf