Übernahmeangebot für die Dresdner Factoring AG

130606 Aktie Dresdner Factoring AGEs tut sich etwas im deutschen Factoring-Markt! Nachdem bereits im April die akf-Gruppe aus Wuppertal die Hamburger ERNST Factoring GmbH übernommen hat, steht nun die nächste große Übernahme der Branche an. So kündigte am 29. Mai die abcfinance Beteiligungs AG ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für die Dresdner Factoring AG an. Die 100%-Tochtergesellschaft der Kölner abcfinance GmbH bietet den Aktionären der Dresdner Factoring AG 8,75 Euro je Aktie in bar. Dies entspricht gemäß Bloomberg einer Prämie von knapp 25 Prozent bzw. knapp 58 Prozent auf den gewichteten durchschnittlichen Börsenkurs der vergangenen drei bzw. zwölf Monate. Allerdings zeigen diese Daten auch, dass der Kurs der Dresdner Factoring AG im vergangenen Jahr bereits vor dem Übernahmeangebot von knapp 4,50 Euro auf ca. 7,00 Euro gestiegen war.

Startschuss für die Konsolidierung im deutschen Factoring Markt?
Die Aktionäre der Dresdner Factoring AG honorierten das Angebot prompt: So stieg die Aktie (WKN DFAG99) am Mittwochabend nachbörslich um 15,5 Prozent und näherte sich dem gebotenen Übernahmepreis an. Aktuell notiert das Papier bei 8,85 Euro (Stand 6. Juni 2013). Der Großaktionär der Dresdner Factoring AG Jürgen Freisleben, der mit seiner Wegold Holding AG in Besitz von 61,699% der Aktien ist, hat sich bereits unwiderruflich verpflichtet, das Angebot anzunehmen. Auch ein weiterer Aktionär hat der Übernahme seiner Aktien durch die abcfinance Beteiligungs AG bereits zugestimmt, so dass dem Bieter bereits ca. 64,37% des Grundkapitals zugesprochen sind. Beim aktuellen Streubesitz von 28,387% müssen also lediglich noch 19,83% der Freefloat-Aktionäre (entspricht 5,63% des Grundkapitals) dem Angebot zustimmen, damit die Mindestannahmequote von 70 Prozent des Grundkapitals der Dresdner Factoring AG erreicht wird. Dann können nur noch die Kartellbehörden oder die BaFin die Übernahme stoppen. In Anbetracht des mit aktuell ca. 150 Unternehmen noch relativ fragmentierten deutschen Factoring-Marktes ist dies eher unwahrscheinlich. Den deutlich hörbaren Startschuss für eine weitere Konsolidierung hat die abcfinance Beteiligungs AG nun aber gegeben.

 



Jetzt kostenfrei
registrieren

Effiziente Lösung für
notleidende Kredite

Schnelle Prozesse im
Forderungsverkauf



Jetzt kostenfrei
registrieren

Effiziente Lösung für
notleidende Kredite

Schnelle Prozesse im
Forderungsverkauf