Europas Banken mit tiefen Rissen in den Bilanzen

Europas Banken kämpfen derzeit mit faulen Krediten, die sich tief in ihre Bilanzen graben. Das Volumen liegt mittlerweile bei knapp über einer Billion Euro (das sind 13 Stellen vor dem Komma…). Im Vergleich zu 2010 ist damit der Nominalwert notleidender Kredite um fast neun Prozent gestiegen. Selbst im Krisenjahr 2008 belief sich das Volumen der Problemkredite noch auf ca. 500 Milliarden Euro. Noch erschreckender als dieser signifikante Anstieg ist die Tatsache, dass die Bilanzen europäischer Banken weitere Lasten tragen müssen, vor allem in Form von Staatsanleihen aus Euro-Krisenländern. In Anbetracht dieser Zahlen gilt es für Banken, faule Kredite möglichst schnell zu verwerten. Auch Banken können hierfür den standardisierten und transparenten Verkauf über die Debitos Forderungsbörse nutzen. Nur ein Vorteil von vielen ist dabei, dass Debitos mit seinem Scan-Service die Digitalisierung sämtlicher Forderungen übernimmt.

Volumen Notleidende Kredite: In Deutschland konstantes Volumen
Während in krisengeschüttelten Euro-Ländern wie Griechenland, Spanien, Portugal und Italien das Volumen nicht fristgerecht getilgter Kredite zwischen 23 und 50 Prozent zugenommen hat, bleibt der Nominalwert in Deutschland immerhin konstant bei 196 Milliarden Euro. Großbritannien hingegen schaffte es, die Rate der notleidenden Kredite in den vergangenen Jahren um 12 Prozent und das Volumen auf 172 Milliarden Euro zu reduzieren. Experten gehen indes davon aus, dass sich die Bereinigung der Bankbilanzen auch weiterhin schwierig gestalten wird. So finden die Geldinstitute aktuell keine Käufer für ihre Kreditportfolios oder ihre „non-core Assets“ und lagern sie aus.

Schlechte Geschäfte mit faulen Krediten
Seit der Subprime-Krise im Jahr 2008 sind Begriffe wie „fauler Kredit“ und „Bad Bank“ in aller Munde. Dabei heißt weder das eine noch das andere, dass diese Bereichen nicht profitabel wären. Trotzdem stellen diese non-core eine Belastung für die Banken dar. Debitos unterstützt gerade die inländischen Finanzinstitute, diese Belastung zu reduzieren und sich auf die Kernkompetenzen zu fokussieren. So wird neuer Raum für die Kreditvergabe an den Mittelstand geschaffen, dem die deutsche Wirtschaft das relativ ruhige Fahrwasser der letzten zwei Jahre zu verdanken hat.

 



Jetzt kostenfrei
registrieren

Effiziente Lösung für
notleidende Kredite

Schnelle Prozesse im
Forderungsverkauf