Basel III: Der deutsche Mittelstand sorgt vor

Mit Hinblick auf die schrittweise Einführung der Kapitalrichtlinien nach Basel III ab kommendem Jahr ergreifen immer mehr mittelständische Unternehmen Maßnahmen, um sich auf die steigenden Ratinganforderungen für Banken vorzubereiten. Dies ergab eine Umfrage der Deutschen Bank unter 200 Finanzentscheidern im Mittelstand mit einem Jahresumsatz bis zu 25 Millionen Euro.

Ratinganforderungen und Liquiditätsmanagement bereiten Sorgen
Die größten Sorgenfalten treiben 81 Prozent der deutschen Mittelständler die steigenden regualtorischen Anforderungen auf die Stirn. Gleichzeitig gehen 80 Prozent von ihnen davon aus, dass die Bedeutung des Liquiditätsmanagements weiterhin zunehmen wird. Daher werden auch maßgeschneiderte Lösungen von jungen Unternehmen wie der Debitos Forderungsbörse immer wichtiger für eine ausgewogene Finanzierung. Von den befragten Entscheidern gehen 55 Prozent von einer schwierigeren Kreditaufnahmen aus, was im Vergleich zum Vorjahr immerhin einem Minus von 5 Prozent entspricht. Nach wie vor erwarten mit 47 Prozent knapp die Hälfte der Mittelständler künftig teurere Kredite. Oliver Bortz, Leiter Geschäftskunden Deutschland der Deutschen Bank, kommentiert die Umfrageergebnisse so: „Es ist noch Zeit, sich zu informieren und den finanziellen Handlungsspielraum zu gestalten. Auch kleine und mittlere Unternehmen sollten ihre Liquidität aktiv steuern und ihre Eigenkapitalausstattung verbessern, um sich auch in Zukunft den Zugang zu Finanzmitteln zu sichern.“

Finanzierungsalternativen im Fokus
80 Prozent aller befragten Unternehmen, die bereits jetzt Maßnahmen planen, wollen daher die eigene Rentabilität erhöhen und vermehrt auch auf alternative Finanzierungsinstrumente setzen. Allerdings ist in diesem Feld die Auswahl neben Leasing, Factoring, Mezzanine-Kapital und Asset-Backed Securities (ABS) noch relativ gering. Gerade für jungen Unternehmen stellt eine stetig schärfere Regulierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eine erhebliche Herausforderung dar. Diese essentielle Klärung der Rahmenbedingungen auch das Team von Debitos einige Zeit beschäftigt. Umso erfreulicher, dass Debitos im Ergebnis die Sicherheitsstandards einer Bank mit dem Nutzen und der Transparenz einer Online-Plattform verbindet. Das in Deutschland einmalige Konzept des Forderungsverkaufs im Auktionsverfahren unterstützt auf diese Weise auch die 73 Prozent der Mittelständler, die ihr eigenes Rating für künftige Kredite verbessern wollen.

 



Jetzt kostenfrei
registrieren

Effiziente Lösung für
notleidende Kredite

Schnelle Prozesse im
Forderungsverkauf



Jetzt kostenfrei
registrieren

Effiziente Lösung für
notleidende Kredite

Schnelle Prozesse im
Forderungsverkauf