Liquiditätssicherung: So wird Ihr Unternehmen fit fürs Factoring

Zur kurzfristigen Umsatzfinanzierung und zum Schutz vor Forderungsausfällen verkaufen Unternehmen ihr e Forderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistungen an einen Factor bzw. ein Factoring-Unternehmen, der damit das Ausfallrisiko trägt.
Factoring ist für Unternehmen eine wichtige Finanzierungsquelle geworden, denn durch den Verkauf von Forderungen verbessern Unternehmen ihre Liquidität. Doch ob Factoring Bankkredite ersetzen kann und für welche Unternehmen es sich eignet, muss individuell entschieden werden.

Weiterführende Informationen finden Sie hier in den Assessments: http://www.cfoworld.de/quizview

Quelle:
http://www.cfoworld.de/so-wird-ihr-unternehmen-fit-fuers-factoring



Jetzt kostenfrei
registrieren

Effiziente Lösung für
notleidende Kredite

Schnelle Prozesse im
Forderungsverkauf



Jetzt kostenfrei
registrieren

Effiziente Lösung für
notleidende Kredite

Schnelle Prozesse im
Forderungsverkauf